Content

tw tagungswirtschaft 4 - November 2020

Titelfoto: Interaktive Ausstellung „Netz Werke“ auf dem re:publica Campus Die Digitalkonferenz re:publica schafft mit ihrem Campus vom 6. September bis 4. Oktober 2020 ein neues Experimentierfeld. Jede der vier Themenwochen widmet sich einem Schwerpunkt wie „Wechsel:Wirkung“, aufbereitet in live-gestreamten Kurzvorträgen, Panel-Diskussionen, Interviews und Tutorials oder in digitalen Diskussionsräumen, den Deep Dives, mit Q&A-Sessions. Ein Werkstatt-Tag schließt das digitale Programm in einem hybriden Format ab. Kulisse ist eine denkmalgeschützte Fabrikhalle in Berlin-Neukölln, in der zeitgleich die interaktive Ausstellung "Netz Werke – Eine Ausstellung zum Leben im Netz" zu sehen ist. Foto: re:publica, Gregor Fischer