Content

tw tagungswirtschaft – Februar 2022

Titelfoto: Q&A zu „Ich denke noch selbst! – Verschwörungserzählungen verstehen“ mit "Fynn | Ultralativ" und Moderatorin Victoria Reichelt auf der TINCON 2021

Foto: Gregor Fischer / TINCON

Die TINCON ist die Konferenz für digitale Jugendkultur. In Talks, Workshops und Q&As geben Speaker:innen ihr Können und Wissen an das junge Publikum weiter. Die Themen sind so vielfältig wie die Social-Media-Feeds der 13- bis 25-Jährigen. Es geht um Popkultur, Lifestyle und Tech, aber auch um Netzpolitik, Aktivismus und Wissenschaft.

Die TINCON ist ein geschützter Ort, an dem sich junge Leute vernetzen, informieren und mit Idolen austauschen können. Jugendliche und junge Erwachsene sind im Jugendbeirat und U21-Team aktiv in die Programmplanung, Umsetzung und Kommunikation der Veranstaltungen eingebunden.

Flokati Beach (im Bild) heißt die Unterhaltungs-Talkshow der TINCON. Gäste mit gleichen Lebenssituationen oder -realitäten treffen bei Flokati Beach aufeinander und tauschen sich offen untereinander aus. Wegen der Pandemie wurde die TINCON 2020 und 2021 digital abgehalten.

Am 22. April 2022 übernimmt die TINCON im Rahmen der c/o pop Convention in Köln einen Tag die große Halle des Herbrand’s. Am 10. und 11. Juni 2022 findet die TINCON 2022 im Festsaal Kreuzberg "in echt" statt. Am 10. Juni 2022 gilt das TINCON-Ticket auch für den Besuch der re:publica, d. h. alle re:publica-Teilnehmer:innen können kostenlos und ohne Altersbeschränkung vorbeischauen.